Im Tank war Heizöl geladen. Dieses ist an der Unfallstelle ausgelaufen. Die Lenkerin wurde vom Rettungsdienst 144 vor Ort betreut. Die Rothenburgstrasse wurde für Bergungs- und Reinigungsarbeiten gesperrt. Im Einsatz standen die Feuerwehren…

Kurz nach Mittag meldete ein Anwohner der Kantonspolizei Zürich mehrere tote Fische im Chrebsbach. Die Abklärungen ergaben, dass am frühen Donnerstagmorgen ein Rohr des mehrere hundert Meter von der Kläranlage entfernten Überlaufbeckens verstopft…

Am Donnerstagabend (21. September 2023), um 22:30 Uhr, fuhr ein ortsunkundiger Autofahrer beim Hafen in der Stadt Zug ungewollt die dortige Einwasserungsrampe hinunter. Als der 62-Jährige das Missgeschick bemerkte, befand sich der Jaguar bereits…

Mitarbeitenden der SBB fiel während dem Zusammenstellen eines Güterzuges auf, dass in einem der Wagons eine Flüssigkeit aus einem Behälter austrat. Wie sich herausstellte, handelte es sich dabei um einen 20 Liter Kanister, der mit einer ätzenden…

Durch die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Zug (FFZ) wurde der Treibstoff mittels Flüssigölbinder behandelt. Für Mensch und Tier bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr. Die Ursache der Gewässer-verschmutzung ist zurzeit noch nicht bekannt.

In der Nacht auf Freitag (25. August 2023) sind aus einem Dieseltank auf einem Landwirtschaftsbetrieb gemäss ersten Angaben zwischen 20 und 40 Liter Diesel ausgelaufen. Der Kraftstoff gelangte in den Oberrischerbach und von dort in den Zugersee…

Kurz nach 20.30 Uhr meldeten Passanten der Kantonspolizei Zürich, dass ein Personenwagen über den Schiffsteg in den Zürichsee gefahren sei.
Die rasch eintreffenden Rettungskräfte fanden die Lenkerin in Richtung Ufer schwimmend vor. Sie…

Eine Drittperson meldete der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft, dass ein vor ihr fahrendes Sattelmotorfahrzeug Flüssigkeit verliere. Kurze Zeit später stoppte der 42-jährige Lastwagenchauffeur sein Fahrzeug kurz vor der Verzweigung…

Am Donnerstag, 9. Februar 2023, wurde die Intervention der Kantonspolizei zweimal wegen Fällen von Verschmutzung angefordert.

Die erste Intervention fand gegen 15:10 Uhr in La Joux statt. In Anwesenheit des Wildhüters und eines Vertreters…

Am Dienstagabend informierte ein Wassersportler, der mit einem Weidling am Grossbasler Rheinufer unterwegs war, die Kantonspolizei Basel-Stadt über die Entdeckung einer Minenwerfer-Granate im Rhein. In Absprache mit Spezialisten des Kommandos…

Die Feuerwehr ingenbohl konnte zusammen mit den Stützpunktfeuerwehren Schwyz und Küssnacht, sowie dem Seerettungsdienst Ingenbohl, die Verschmutzung mit einer grossflächigen Ölsperre eindämmen. Durch eine Spezialfirma wurde der Treibstoff…

Am Montag, 26. Dezember 2022, gegen 12.30 Uhr, wurde der Einsatz der Kantonspolizei sowie des Wildhüters in Châbles wegen einer Verschmutzung des Wasserlaufs Crêt Moron angefordert.

Vor Ort wurde festgestellt, dass Gülle in den fraglichen…

Ein 32-jähriger Autofahrer wollte auf die Autobahn auffahren, als er beim Beschleunigen die Beherrschung über sein Fahrzeug verlor. Sein Auto kollidierte mit einem Pfosten, wurde von der rechtsseitigen Leitplanke abgewiesen und prallte…

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft kollidierte ein 62-jähriger Trike-Fahrer mit seinem Gefährt (Motordreirad) beim Rückwärtsfahren auf einem Kundenparkplatz mit einem parkierten Personenwagen. Nach der Kollision…

Kurz vor dem Mittag ging bei der Kantonalen Notrufzentrale die Meldung über eine Gewässerverschmutzung im Mettlenbach beim Weiler Esserswil ein. Die bisherigen Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau ergaben, dass eine noch unbekannte Flüssigkeit…

Kurz vor 16 Uhr erhielt die Kantonspolizei Schwyz die Meldung, dass mehrere Kinder und Erwachsene im Hallenbad plötzlich Hustenreiz und Atembeschwerden verspürten. Insgesamt 60 Schülerinnen und Schüler der 3. und 6. Klasse sowie Erwachsene wurden…

Am Donnerstag (11. November 2021), um 11:45 Uhr, fuhr ein Autolenker auf der Artherstrasse von Walchwil her kommend in Richtung Zug, als er aus noch ungeklärten Gründen plötzlich die Herrschaft über sein Auto verloren hat. Dieses überquerte die…

Gegen 16.15 Uhr ging bei der Kantonalen Notrufzentrale die Meldung über eine Gewässerverschmutzung ein. Aus noch ungeklärten Gründen flossen rund 100 Kubikmeter Jauche von einem Landwirtschaftsbetrieb in einen Meteorschacht, welcher in das…

Rund 800 Liter Diesel waren aus dem Keller des Hospiz ins Erdreich und in den See gelangt. Die Oelwehr Roveredo und die Feuerwehr Alta Mesolcina, die mit je drei Personen vor Ort waren, richteten Ölsperren ein und setzten Bindemittel ein. Im…

Nachdem das Fahrzeug rund 20 Meter eine Böschung heruntergerollt war, gleitete es weitere 15 Meter in den See hinaus, wo es sank. Zur Bergung des Fahrzeugs standen die Stützpunktfeuerwehr Einsiedeln, der Seerettungsdienst Sihlsee, ein Taucher der…