Unfall - News

Auf der Autobahn A1 in Richtung Zürich, zwischen Luterbach und dem Rastplatz Deitingen…

Am Mittwochabend ging bei der Kantonspolizei Graubünden die Meldung ein, dass ein toter Stier in der Landquart auf der Höhe der Chlus treibe. Weil eine Sicherung des Tieres durch die Polizeitaucher zu gefährlich war, wurde die Sützpunktfeuerwehr…

Die 63-Jährige war um zirka 13.15 Uhr auf der Hinterlohstrasse unterwegs und wollte ihr Fahrzeug am rechten Strassenrand abstellen. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau touchierte sie dabei ein anderes parkiertes…

Gegen 01:00 Uhr am Mittwochmorgen (14.05.2014) fuhr ein 49-Jähriger Mann mit einem Auto auf der T332 von Ramsen Richtung Hemishofen.…

Kurz vor 5.00 Uhr war ein Personenwagenlenker mit einem Auto auf der Walderstrasse von Wald Richtung Rüti unterwegs. Aus noch…

Die Kantonspolizei sucht nun nach einem Lastwagenfahrer, der den Unfall ausgelöst haben könnte.

Ein 21-jähriger Deutscher fuhr am Montagmorgen, 05. Mai 2014, 07.10 Uhr als Lenker einer Belagseinlegemaschine von…

Um etwa 00.30 Uhr lenkte ein 37-jähriger Automobilist sein Fahrzeug auf der Gewerbestrasse Richtung Industriestrasse. Bei der Einmündung in die…

Der 48-jährige Motorradlenker fuhr um 6.15 Uhr auf der Müllheimerstrasse Richtung Bahnhof. Ein 53-jähriger Autofahrer, der aus der Gegenrichtung kam, wollte im Ortsteil Hasli nach links in einen Firmenparkplatz abbiegen. Gegenüber der…

Für die Unfallaufnahme musste der Cholfirsttunnel für vier Stunden gesperrt werden. Der genaue Unfallhergang wird von der Schaffhauser Polizei untersucht.
Unfallaufnahme

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau, die den Unfall an der Kantonsgrenze polizeilich bearbeitet, fuhr der 28-jährige Lenker um ca. 5.40 Uhr mit seinem Auto auf der…

Am Montag, 17.03.2014, kurz nach 14.00 Uhr, ging auf der Polizeizentrale die Meldung ein, dass sich in Wolfenschiessen NW ein Gleitschirmflieger in einer Privatseilbahn verfangen habe. Die ausgerückten Patrouillen stellten den verfangenen…

Am Dienstag, 11. März 2014, kurz nach 10.30 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Bern durch die Kantonspolizei Bern zur Unterstützung der Feuerwehr Regio

Die Selbstunfälle ereigneten sich vor 13 Uhr auf den mit Schneematch bedeckten Fahrbahnen in Richtung Zürich und in Richtung Kreuzlingen. Betroffen waren drei Autos und ein Lieferwagen. Die Lenkerin des Lieferwagens wurde verletzt und musste…

In einer Linkskurve Höhe Solenberg geriet sie rechtsseitig auf das Strassenbord und kollidierte gegen einen Baumstrunk. In der Folge wurde das Fahrzeug auf die Fahrbahn zurück geschleudert, wo es seitlich liegen blieb. Die beiden Kinder sowie der…

Um etwa 22.30 Uhr war ein 18-jähriger Lenker mit einem Personenwagen auf der Feldbachstrasse Richtung See unterwegs. Ausgangs einer Linkskurve verlor er aus zurzeit noch unbekannten Gründen die Herrschaft über sein Fahrzeug. Dieses geriet ins…

Um ca. 07.30 Uhr am Montagmorgen (18.11.2013) bemerkten Mitarbeiter einer Baufirma, die im Rheinfallbecken in Neuhausen am Rheinfall Ufersanierungsarbeiten vornahmen, dass ein Arbeitsschiff…

Insgesamt wurden sechs Personen verletzt. Sie mussten mit mehreren Ambulanzen und einem Helikopter ins Spital gebracht werden.

Am Dienstag, 24. September 2013, hat sich in Zollbrück (Gemeinde…

Dabei wurden die Fahrzeuglenkerin und der Beifahrer getötet. Die beiden Insassen auf dem Rücksitz wurden verletzt.

Die Fahrzeuglenkerin war um zirka 21.30 Uhr in Begleitung von drei weiteren Insassen von Dietikon auf der Bernstrasse in…

Personen wurden keine verletzt, es entstand jedoch erheblicher Sachschaden. Die Strasse J15 musste für die Bergung des Anhängerzuges…

Die Kollision ereignete sich am Montag, 25. Februar 2013, gegen 1030 Uhr auf dem mit einem einfachen Andreaskreuz und Lichtsignal ausgerüsteten Bahnübergang Grundstrasse in Grindelwald. Ein auf der Grundstrasse Tal auswärts  fahrender Lieferwagen…